Plus ² Motion Control (CANopen)  » Kocomotion
Font size
 
Sie sind hier: Home » Produkte » Schrittmotor-Steuerungen » MForce Power - Steuerungen » Plus ² Motion Control (CANopen)
MForce Power Plus² Motion-Control (CANopen)

MForce Power Plus² Motion-Control (CANopen)

Features

  • Kompakte programmierbare Kleinsteuerung
  • CAN-Schnittstelle mit CANopen-Geräteprofil DSP402 (elektrische Antriebe) 
  • Versorgungsspannung 12...75 V DC, max. 5,0 A eff. Phasenstrom 
  • optionale Encoder-Eingänge für Schrittüberwachung
  • max. 11/15 digitale Ein-/Ausgänge (incl. Highspeed E/As), 1 Analogeingang
  • Auflösung bis 256 Mikroschritte pro Vollschritt, Resonanzunterdrückung
  • Zusatzoptionen/Zubehör wie CAN-Konverter, Anschluss-Kabel etc.

Technische Daten

Technische Daten 
Abmessungen 88 x 99 x 54 mm
Kommunikations-
Schnittstellen
CANopen:
Geräteprofil DSP-402,
Kommunikationsprofil DS-301
Ansteuerung / Mikroschritt Treiber bis 256 Mikroschritte pro Vollschr. und Positioniersteuerung
Versorgungsspannungen 12...75 V DC (max. 4 A),
7...30 V DC für CAN-Bus,
evtl. 12...24 V DC sep. für Logik,
evtl. 5...24 V DC für pnp-Ausgänge
max. Motorstrom pro Phase 5,0 A (eff.) / 7,0 A (peak)
max. Schrittfrequenz des
integr. Motion-Controlers
5 MHz
programmierbare
Ein-/Ausgänge
Grundversion:
8 digitale Ein-/Ausgänge,
2 Highspeed Ein-/Ausgänge,
1 Analogeingang,

Encoder-Version:
8 digitale Ein-/Ausgänge,
2 Highspeed Ein-/Ausgänge,
6 Encoder-Eingänge,
1 Analogeingang
typische Betriebstemperatur -20 ... +50 °C
Grenzwerte
Kühlkörpertemperatur
-40 ... +85 °C
Zusatzoptionen und
Zubehör (Auswahl)
CAN-Konverter, Motor-Kabel, Power und E/A-Kabel

Überblick Order-Info

Downloads

PDF Dokumente, Manuals, Zusatzoptionen & Zubehör

.zip Dateien: Programme, Firmware, STEP-Dateien

Subscribe to Newsletter